zum Inhalt
Impressum | Datenschutz
Hallescher Inline Skate Club e.V.

Sie sind hier: Verein > News & Bilder > News > Norddeutsche Meisterschaf…

News

14.05.2018

Norddeutsche Meisterschaft Speedskating

Norddeutsche Meisterschaft 2018 in Gettorf

in Gettorf

Die 26. Auflage der Norddeutschen Meisterschaft im Speedskating fand am vergangenen Wochenende im schleswig-holsteinischen Gettorf statt. Die ca. 7000 Einwohner-Gemeinde wurde nach rund 20 Jahren wieder Wochenendheimat für alle Mittel- und Norddeutschen Speedskater. Im Nachwuchsbereich bis 11 Jahre gehören die Süddeutschen Meisterschaften, welche dieses Jahr erstmals in Großbettlingen ausgetragen wurden, und Norddeutschen Meisterschaften zum Saisonhöhepunkt der jungen Skater. Kurz- und Mittelstrecken, aber auch Rollgewandtheitsläufe und die begehrten Staffelwettbewerbe stehen auf dem Meisterschaftsprogramm.

Nachdem im vergangenen Jahr die neue Speedskatingbahn eröffnet wurde, rollten nun knapp 250 Speedskater aus 23 Vereinen und ließen den Asphalt zum Glühen bringen.
Nette Menschen, tolle Organisation gepaart mit gepflegter Sportanlage, außergewöhnliche Medaillen sorgten für ein erlebnisreiches Sportwochenende.

Das #teamhisc wurde in diesem Jahr durch Nino, Selina, Pauline, Angelina, Greta, Leon, Janne, Elias, Pia, Laura, Hanna, Jakob und Eric vertreten.Von Schüler C bis Kadetten präsentierten die jungen Athleten Höchsleistungen. Für Selina, Nino und Pauline im Übrigen die erste Norddeutsche Meisterschaft, denn alle drei Kids haben erst im vergangenen Jahr den Speedskating(Wettkampf)Sport für sich entdeckt. Für sie galt es zunächst, Rennerfahrungen zu sammeln, aber zugleich alles dabei zu geben. Leider verhinderten Stürze im Parcour und den Langstreckenrennen einige gute Platzierungen, aber alle Kids sind wohlauf.

Die erfahrenen HISC-ler sorgten ebenfalls für so tolle Rennen mit mega Ergebnissen, so dass sie das #teamhisc trotz geringer Sportleranzahl im Vergleich zu anderen Teams auf Rang 3 des Medaillenspiegels katapultierten. Ganz gleich, ob im Sprint, im Ausscheindungs- oder Punkterennen, sowie dem Rollgewandheitsparcour und den begehrten Staffelrennen, das Podium brannte buchstäblich in HISC-Farben ;o)

Danke an die Speedskater des Gettorver TV und das gesamte Schiedsgericht für dieses geniale Wochenende am kleinen Ende von Deutschland ;o))


« zur Übersicht "News"

 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden