zum Inhalt
Impressum | Datenschutz
Hallescher Inline Skate Club e.V.

Sie sind hier: Verein > News & Bilder > News > 10 km, 21 km, 42 km,… Deu…

News

17.07.2018

10 km, 21 km, 42 km,… Deutsche Meisterschaft Langstrecke in Oberschleißheim 2018

Hier ein rasantes Rezept für die Teilnahme an der Deutschen Meisterschaft Langstrecke:

Man nehme eine 2km lange, 100m breite Regattastrecke in Oberschleißheim (München). Dazu eine recht alte und raue Asphaltstraße um das Wasserbecken und rundet das ganze mit 4 mal 90° Kurven ab. So erhält man einen ca. 4,8 km langen Rundkurs. Das ganze dann garniert mit 17,5 Umdrehungen und ein paar verrückten Speedskatern. Fertig.

Am vergangenen Wochenende fand die Deutsche Meisterschaft Langstrecke für Speedskater im bayrischen Oberschleißheim statt. Die Farben des Halleschen ISC vertrat an diesem Renntag Masters-Starter Jan in der AK 30. Vor allem im Erwachsenenbereich sind Straßenrennen deutlich begehrter für Speedskater, im Vegleich zu Bahnwettkämpfen. Jan hat nachfolgend seine Eindrücke zu Papier gebracht und wir gratulieren zum ersten Deutschen Meistertitel nach seinem Quereinstieg vor 3 Jahren!
...............................................................
Frage: Was jedoch ist noch besser als 17,5 Runden im Kreis zu fahren?
Am Start festzustellen, dass es keinen weiteren Skater gab, der das gleiche Tempo fährt. Direkt nach dem Start konnte ich mit teilweise eigener Führungsarbeit in den ersten 2 Runden an der Spitzengruppe dranbleiben. Dem hohen Tempo jedoch konnte ich leider nicht dauerhaft folgen, so dass ich später Runde für Runde, für Runde….. allein rollen musste. Leider verfehlte ich mein persönliches Ziel, unter 3 Stunden zu bleiben, aber viel Spaß gepaart mit tollen Rennerfahrungen konnte ich dennoch mitnehmen.


« zur Übersicht "News"

 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden