zum Inhalt
Impressum | Datenschutz
Hallescher Inline Skate Club e.V.

Sie sind hier: Verein > News & Bilder > News > 20. Otto-Lilienthal-Pokal…

News

22.09.2018

20. Otto-Lilienthal-Pokal in Anklam

Anklam 2018

Traditionen soll man pflegen und so ging es für das #teamhisc am vergangendem Wochenende zum Bahnwettkampf nach Anklam.

Vorhergesagt waren Regen und Wind, aber die gute Stimmung ließen wir uns davon nicht nehmen. Die größten Probleme an diesem Wochenende hatten die mitgereisten Eltern und Fans. Fehlende Kabelbinder und Sturm verhinderten am Freitag das Aufstellen der Vereinszelte.

Unsere Sportler ließen sich davon jedoch nicht beeindrucken und nutzten den Rückenwind bereits am Samstag für durchweg gute bis sehr gute Leistungen. So gewann Pia überraschend den 300m Sprint. Aber auch alle Anderen nahmen etwas in den Einzel- oder Teamwettbewerben mit. Leonie sicherte sich beispielsweise 2x den 1. Platz bei 300m und 1.500m. Stolz sind wir aber auch auf unsere neuformierte Breitensport-Staffel um Manja, Verena und Leonie - die drei sicherten sich in einem Fotofinish Platz 2.
Auch unsere 11-jährige B-Schülerin Selina überraschte Fans & Trainer, denn im Gewandtheitsparcour, welcher Sonntagmorgen ausgetragen wurden, sicherte Sie sich Rang 3 im an diesem Wochenende am stärksten besetzten Teilnehmerfeld.

Ganz neue Erkenntnisse sammelten wir an diesem Sportwochenende auch neben dem Asphalt. Während sich der ein oder andere am Biathlon-Gewehr bewies, zeigten uns abends in der Unterkunft HF, Laura und Leonie ihre Künste in der Küche. Allen voran Laura bewies neue Talente, so dass uns die jugendlichen Nudeln mit Tomatensoße für Sonntag neue Energiereserven schafften.

Rund um hatten wir wieder viel Freude und konnten verletzungsfrei mit Edelmetall in jeder Sportlertasche die Heimreise antreten.
Ein besonderer Dank und vor allem eine herzliche Gratulation geht an unseren Gastgeber den RSC Anklam e.V. zur erfolgreichen 20. Ausrichtung des Lilienthal-Pokals. Vor allem die Idee des Biathlon-Schießens mit einem Lasergwehr sorgte bei Sportlern und mitgereisten Fans für maximale Aufmerksamkeit. Als Sieger aus dem Wettbewerb gingen dabei Sportfreundin Frances aus Arnstadt und Martin aus Meißen hervor. Wer weiß, vielleicht organisieren die Anklamer Sportfreunde 2019 dann eine Neuauflage mit Rollen...

Homepage des Veranstalters: http://www.speedskatinganklam.de


« zur Übersicht "News"

 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden