zum Inhalt
Impressum | Datenschutz
Hallescher Inline Skate Club e.V.

Sie sind hier: Verein > Trainingsstätte / Speedsk… > Chronik unserer Speedskat…

« zurück

erster Spatenstich

Speedskatebahn Halle-Neustadt

Für eine größere Ansicht klicken Sie bitte auf die Bilder!


September 2015

Endlich war es soweit!

Die bauausführende Firma STRABAG begann mit den Bauarbeiten der neuen Speedskatebahn. Innerhalb von 3 Wochen sollte der Traum des Vereins Wirklichkeit werden.

Die Fortführung des Projektes verlief nahezu stumm, da die Vereinsmitglieder diese Realisierung nun genießen konnten. Das Ziel, dem Speedskatingsport in Halle ein neues Gesicht zu geben, Nachwuchssportler durch eine moderne Sportanlage aktiv zu fördern, all diese Dinge standen im Verein für das Projekt. Das sollte von nun an Niemand mehr unterbinden.

Nahezu täglich war der Baufortschritt sichtbar, so dass dieser in Bild und Ton regelmäßig festgehalten wurde. Erste Kurvenbegrenzungen wurden sichtbar, was wird wohl einmal die Zielgerade, wie groß wird tatsächlich das asphaltierte Innenfeld ausschauen. Fragen, Ideen, fast alles sprodelte aus den kleinen und großen Mitgliedern. Auf dem neuen Fußweg als Umrandung um die Sportanlage wurde bereits flaniert, da schien der Asphalt noch in mittlerer Ferne ;o)

Nachdem der Unterboden aus Sicht des Vereins in Lichtgeschwindigkeit "gezaubert" wurde, dauerte es nicht lang, und die erste Asphaltschicht konnte aufgetragen werden.

 
Diese Website nutzt Cookies, um bestmögliche Funktionalität bieten zu können. Datenschutzerklärung
Ok, verstanden